960 980 1000 1008 1016 1024
Diashow starten
Klicken Sie auf das Bild, um Bedienelemente einzublenden! Dies verschwindet nach 10 Sekunden und wird noch mal angezeigt. !
Nur das Bild zeigen.
X

Bedienungshinweise

Navigationshilfen
... werden sichtbar, wenn Sie mit der Maus in die oberen 300 oder unteren 50 Pixel gehen.
Oben:
Oben finden Sie Vorschaubilder zur Navigation. Oben links und rechts in den Ecken können Sie die Vorschaubilder seitenweise überspringen.
Unten, von links nach rechts.
Start/Stop der Diashow, An den Anfang / Bild zurück / Bild vor / An das Ende.
Optionen zur Vergrößerung und Verkleinerung der Bilder (Skalierung).
Die Einstellung der Pausendauer.
i blendet den Bildtitel ein.
b Bildseite einblenden.
ESC Beenden der Diashow.
Skalierung:
Ja: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt - bei Bedarf wird es vergrößert oder verkleinert.
Kleiner: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt. Dabei wird es nur verkleinert, nie vergrößert.
2x: Das Bild maximal auf die zweifache Fläche vergrößert, nie aber verkleinert.
Nie: Das Bild wird exakt in den Maßen dargestellt, für die es gedacht ist. Übergroße Bilder werden angeschnitten.
Tastatur:
Leertaste: Start/Stop. Links / Rechts: Zurück und Vor. Pos1 bzw. Home / Rechts: Erstes / Letztes.
Tab: Geht die Skalierungsoptionen durch. Punkt: Blendet den Bildtitel aus. Minus: Verläßt die Diashow.
X
i ? Bildseite Ende Start/Stop <<< < > >>> Skalieren: Ja Kleiner Nur 2x Nie. Pause (5Sek.)
Frame Schließen
ziemlich dicht d

ziemlich dicht d'ran... Europäischer Uhu *Bubo bubo* , Jungvogel sitzt auf dem Waldboden

Ein junger Uhu sitzt auf dem Waldboden. Er sitzt dort nicht rein zufällig, sondern wartet auf seine Beringung.

Der junge Uhu ist einer von drei Jungvögeln, die auf einem in einem hohen Baum mitten im Wald gelegenen ehemaligen Habichthorst das Licht der Welt erblickt haben. Fast flügge, muss er kurz zuvor aus dem Nest gesprungen sein. Ein solches Verhalten ist für junge Uhus typisch. Geringes Gewicht, weiche Knochen und flatternde Flügelschläge verhindern eine zu unsanfte Landung, so dass Verletzungen bei den Bodenlandungen eher selten sind. Gefährlicher ist's für die Jungvögel am Boden. Fuchs, Marder und Co. freuen sich über leichte Beute. Ganz hilflos sind die jungen Uhus dennoch nicht: Die Altvögel sind in der Regel in der Nähe und bereit, den Nachwuchs zu verteidigen. Die jungen Eulen können sich zudem recht gut verstecken und meist dauert es auch nur wenige Tage, bis sie dann anfangen, das Fliegen zu erlernen.
Bild-ID: 19405 Kontakt
Name des Albums: Eulen
Schlagwörter: Bubo bubo Bubo Uhu Northern Eagle Owl Eagle Owl Owl Oehoe Grand Duc d Europe Buho Real Gufo reale Europaeischer Uhu Eigentliche Eulen Eulen Voegel alle Bilder Jungvogel Jungvoegel juvenil Aestling einer Walduhu dicht nah Portrait Kopfportrait NRW Nordrhein-Westfalen Querformat Fruehjahr Mai
Technik: Nikon FX, 50/1.8, ISO 360, f 5.6, 1/80 Sek.
Fotograf: Ralf Kistowski
Aufnahmesituation: Wildlife, ND
Ansichten: 306