960 980 1000 1008 1016 1024
Diashow starten
Klicken Sie auf das Bild, um Bedienelemente einzublenden! Dies verschwindet nach 10 Sekunden und wird noch mal angezeigt. !
Nur das Bild zeigen.
X

Bedienungshinweise

Navigationshilfen
... werden sichtbar, wenn Sie mit der Maus in die oberen 300 oder unteren 50 Pixel gehen.
Oben:
Oben finden Sie Vorschaubilder zur Navigation. Oben links und rechts in den Ecken können Sie die Vorschaubilder seitenweise überspringen.
Unten, von links nach rechts.
Start/Stop der Diashow, An den Anfang / Bild zurück / Bild vor / An das Ende.
Optionen zur Vergrößerung und Verkleinerung der Bilder (Skalierung).
Die Einstellung der Pausendauer.
i blendet den Bildtitel ein.
b Bildseite einblenden.
ESC Beenden der Diashow.
Skalierung:
Ja: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt - bei Bedarf wird es vergrößert oder verkleinert.
Kleiner: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt. Dabei wird es nur verkleinert, nie vergrößert.
2x: Das Bild maximal auf die zweifache Fläche vergrößert, nie aber verkleinert.
Nie: Das Bild wird exakt in den Maßen dargestellt, für die es gedacht ist. Übergroße Bilder werden angeschnitten.
Tastatur:
Leertaste: Start/Stop. Links / Rechts: Zurück und Vor. Pos1 bzw. Home / Rechts: Erstes / Letztes.
Tab: Geht die Skalierungsoptionen durch. Punkt: Blendet den Bildtitel aus. Minus: Verläßt die Diashow.
X
i ? Bildseite Ende Start/Stop <<< < > >>> Skalieren: Ja Kleiner Nur 2x Nie. Pause (5Sek.)
Frame Schließen
Erntezeit... Stoppelfeld *Getreidefeld* nach der Ernte

Erntezeit... Stoppelfeld *Getreidefeld* nach der Ernte

Goldbraun leuchtet das Stoppelfeld im Licht der untergehenden Sonne. Die Mähdrescher haben ganze Arbeit geleistet. Wo gestern noch reife Ähren standen und im Wind wogen, stehen heute nur noch kurze harte Stoppeln. Das Stroh, die Halme und sonstige Reste des Dreschvorgangs, liegen als geometrisches Muster in langen geraden Reihen zum weiteren Trocknen auf dem Feld. Bald wird es zu lagerfähigen Ballen gepresst, um später meist als Einstreu für die Großtierhaltung genutzt zu werden. Vermischt mit den Exkrementen der Tiere wird das Stroh als Mist vermutlich dann irgendwann wieder auf den Äckern verteilt, so dass der Nährstoffkreislauf geschlossen wird.
Bild-ID: 19634 Kontakt
Name des Albums: Landschaften / Impressionen
Schlagwörter: Triticum durum Triticum durum Weizen Getreide Getreidefeld Stoppelfeld Ernte Stroh Landwirtschaft alle Bilder Sommerfarben Farben des Sommers leuchtend gelb-braun orange Sommer Juli
Technik: DJI, FC330, 3,6/2.8 (in KB: 20 mm), ISO 120, f 2.8, 1/100 Sek.
Fotograf: Ralf Kistowski
Aufnahmesituation: ND
Ansichten: 291