960 980 1000 1008 1016 1024
Diashow starten
Klicken Sie auf das Bild, um Bedienelemente einzublenden! Dies verschwindet nach 10 Sekunden und wird noch mal angezeigt. !
Nur das Bild zeigen.
X

Bedienungshinweise

Navigationshilfen
... werden sichtbar, wenn Sie mit der Maus in die oberen 300 oder unteren 50 Pixel gehen.
Oben:
Oben finden Sie Vorschaubilder zur Navigation. Oben links und rechts in den Ecken können Sie die Vorschaubilder seitenweise überspringen.
Unten, von links nach rechts.
Start/Stop der Diashow, An den Anfang / Bild zurück / Bild vor / An das Ende.
Optionen zur Vergrößerung und Verkleinerung der Bilder (Skalierung).
Die Einstellung der Pausendauer.
i blendet den Bildtitel ein.
b Bildseite einblenden.
ESC Beenden der Diashow.
Skalierung:
Ja: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt - bei Bedarf wird es vergrößert oder verkleinert.
Kleiner: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt. Dabei wird es nur verkleinert, nie vergrößert.
2x: Das Bild maximal auf die zweifache Fläche vergrößert, nie aber verkleinert.
Nie: Das Bild wird exakt in den Maßen dargestellt, für die es gedacht ist. Übergroße Bilder werden angeschnitten.
Tastatur:
Leertaste: Start/Stop. Links / Rechts: Zurück und Vor. Pos1 bzw. Home / Rechts: Erstes / Letztes.
Tab: Geht die Skalierungsoptionen durch. Punkt: Blendet den Bildtitel aus. Minus: Verläßt die Diashow.
X
i ? Bildseite Ende Start/Stop <<< < > >>> Skalieren: Ja Kleiner Nur 2x Nie. Pause (5Sek.)
Frame Schließen
überschwemmte Wiesen... Nebelstimmung in den Niersauen *Nordrhein-Westfalen* im Frühherbst

überschwemmte Wiesen... Nebelstimmung in den Niersauen *Nordrhein-Westfalen* im Frühherbst

Im September fangen die Nächte an, kühler zu werden. Vor allem über feuchten Wiesen und sumpfigem Gelände bildet sich dann oftmals dichter Frühnebel. Selbst an Schönwettertagen hat die Sonne dann ihre liebe Mühe, den dichten Nebel zu durchdringen.

Für uns Fotografen bieten sich in dieser Zeit unzählige spannende Motive. Am liebsten wäre man dann überall gleichzeitig. Doch die Zeit ist nur kurz. Solche Stimmungen, bei denen sich der Nebel zu Tagesbeginn schnell auflöst und die Sicht auf den Himmel freigibt, dauern oft nur wenige Minuten.

Hier war ich in den Niersauen unterwegs. Vorangegangene kräftige Regenfälle hatten dazu geführt, dass einige Wiesen unter Wasser standen, was noch einmal interessante und zugleich spannende Motive bot.
Bild-ID: 19717 Kontakt
Name des Albums: Landschaften / Impressionen
Schlagwörter: Landschaft Rheinauen Auen Niersauen Ueberschwemmung Sonnenaufgang Niederrhein NRW Nordhein-Westfalen alle Bilder Herbst Hochformat September
Technik: Nikon FX, 70-200/2.8, ISO 200, f 6.3, 1/40 Sek.
Fotograf: Ralf Kistowski
Aufnahmesituation: ND
Ansichten: 286