960 980 1000 1008 1016 1024
Diashow starten
Klicken Sie auf das Bild, um Bedienelemente einzublenden! Dies verschwindet nach 10 Sekunden und wird noch mal angezeigt. !
Nur das Bild zeigen.
X

Bedienungshinweise

Navigationshilfen
... werden sichtbar, wenn Sie mit der Maus in die oberen 300 oder unteren 50 Pixel gehen.
Oben:
Oben finden Sie Vorschaubilder zur Navigation. Oben links und rechts in den Ecken können Sie die Vorschaubilder seitenweise überspringen.
Unten, von links nach rechts.
Start/Stop der Diashow, An den Anfang / Bild zurück / Bild vor / An das Ende.
Optionen zur Vergrößerung und Verkleinerung der Bilder (Skalierung).
Die Einstellung der Pausendauer.
i blendet den Bildtitel ein.
b Bildseite einblenden.
ESC Beenden der Diashow.
Skalierung:
Ja: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt - bei Bedarf wird es vergrößert oder verkleinert.
Kleiner: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt. Dabei wird es nur verkleinert, nie vergrößert.
2x: Das Bild maximal auf die zweifache Fläche vergrößert, nie aber verkleinert.
Nie: Das Bild wird exakt in den Maßen dargestellt, für die es gedacht ist. Übergroße Bilder werden angeschnitten.
Tastatur:
Leertaste: Start/Stop. Links / Rechts: Zurück und Vor. Pos1 bzw. Home / Rechts: Erstes / Letztes.
Tab: Geht die Skalierungsoptionen durch. Punkt: Blendet den Bildtitel aus. Minus: Verläßt die Diashow.
X
i ? Bildseite Ende Start/Stop <<< < > >>> Skalieren: Ja Kleiner Nur 2x Nie. Pause (5Sek.)
Frame Schließen
Wintervorräte... Elster *Pica pica* sammelt Eicheln

Wintervorräte... Elster *Pica pica* sammelt Eicheln

Eine junge Elster sitzt mitten in einer Wiese mit einer Eichel im Schnabel und schaut sich aufmerksam um. Vermutlich will sie die Eichel irgendwo in der Wiese verstecken und damit für schlechte Zeiten vorsorgen.

Elstern sind weitgehend Standvögel, d.h. sie ziehen den Winter über nicht in wärmere Gefilde sondern bleiben ganzjährig vor Ort. Damit sie keine Not leiden müssen, legen sie im Spätsommer / Herbst Wintervorräte an. Dazu sammeln sie haltbare, fettreiche Nahrung, vor allem Nussfrüchte wie Eicheln, Haselnüsse, Bucheckern oder auch Esskastanien, die sie im Gelände verteilt verstecken. Elstern haben wie die meisten Rabenvögel ein beeindruckend gutes räumliches Gedächtnis, dass ihnen hilft, ihre Vorräte auch noch Monate später selbst unter dicken Schneedecken wieder zu finden.

Damit die Verstecke nicht von anderen Vögeln ausgeraubt werden, achten Rabenvögel tunlichst darauf, bei der Anlage ihrer Vorratsverstecke nicht beobachtet zu werden.

Bild-ID: 20799 Kontakt
Name des Albums: Rabenvögel / Stare
Schlagwörter: Pica pica Pica Elster Eurasian Magpie Ekster Echte Elstern Rabenvoegel Sperlingsvoegel Voegel alle Bilder Jungvogel selbststaendig vorsichtig scheu aufmerksam Boden Nahrungssuche Gras Eichel Verhalten sammelt sammelnd Wintervorrat Wintervorraete Schnabel Nahrung Querformat Spaetsommer Herbst Oktober
Technik: Nikon FX, 500/4.0 mit TC 1.7 (in KB: 850 mm), ISO 1.600, f 6.7, 1/800 Sek.
Fotograf: Ralf Kistowski
Aufnahmesituation: Wildlife, ND
Ansichten: 65