960 980 1000 1008 1016 1024
Diashow starten
Klicken Sie auf das Bild, um Bedienelemente einzublenden! Dies verschwindet nach 10 Sekunden und wird noch mal angezeigt. !
Nur das Bild zeigen.
X

Bedienungshinweise

Navigationshilfen
... werden sichtbar, wenn Sie mit der Maus in die oberen 300 oder unteren 50 Pixel gehen.
Oben:
Oben finden Sie Vorschaubilder zur Navigation. Oben links und rechts in den Ecken können Sie die Vorschaubilder seitenweise überspringen.
Unten, von links nach rechts.
Start/Stop der Diashow, An den Anfang / Bild zurück / Bild vor / An das Ende.
Optionen zur Vergrößerung und Verkleinerung der Bilder (Skalierung).
Die Einstellung der Pausendauer.
i blendet den Bildtitel ein.
b Bildseite einblenden.
ESC Beenden der Diashow.
Skalierung:
Ja: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt - bei Bedarf wird es vergrößert oder verkleinert.
Kleiner: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt. Dabei wird es nur verkleinert, nie vergrößert.
2x: Das Bild maximal auf die zweifache Fläche vergrößert, nie aber verkleinert.
Nie: Das Bild wird exakt in den Maßen dargestellt, für die es gedacht ist. Übergroße Bilder werden angeschnitten.
Tastatur:
Leertaste: Start/Stop. Links / Rechts: Zurück und Vor. Pos1 bzw. Home / Rechts: Erstes / Letztes.
Tab: Geht die Skalierungsoptionen durch. Punkt: Blendet den Bildtitel aus. Minus: Verläßt die Diashow.
X
i ? Bildseite Ende Start/Stop <<< < > >>> Skalieren: Ja Kleiner Nur 2x Nie. Pause (5Sek.)
Frame Schließen
im Gegenlicht... Wildschweinfrischling *Sus scrofa*, junges Wildschwein im Wald

im Gegenlicht... Wildschweinfrischling *Sus scrofa* , junges Wildschwein im Wald

Mitte/Ende März sind bereits schon wieder die ersten Frischlinge unterwegs. Die unter normalen Umständen reguläre Rauschzeit (Paarungszeit) des Schwarzwildes beginnt im November und endet im Januar. Nach einer Tragzeit von knapp vier Monaten kommen die Frischlinge zur Welt. Dann dauert es noch einmal ca. 10 bis 15 Tage, bis sie sich aus dem Wurfkessel (Nest) wagen, um die nähere Umgebung zu erkunden und Kraft und Geschicklichkeit zu trainieren.
Bild-ID: 21181 Kontakt
Name des Albums: Huftiere
Schlagwörter: Sus scrofa Sus Wildschwein Wild Boar Wild Zwijn Sanglier Cría del cerdo Echte Schweine Paarhufer Saeugetiere alle Bilder Frischling Ferkel junges Wildschwein Wildschweinfrischling kleines Wildschweine Gegenlicht bodennah Reflexionen Flares Querformat Fruehjahr Fruehling Maerz
Technik: Nikon FX, 300/2.8 (in KB: 300 mm), ISO 800, f 3.2, 1/1.000 Sek.
Fotograf: Ralf Kistowski
Aufnahmesituation: Captive
Ansichten: 149