960 980 1000 1008 1016 1024
Diashow starten
Klicken Sie auf das Bild, um Bedienelemente einzublenden! Dies verschwindet nach 10 Sekunden und wird noch mal angezeigt. !
Nur das Bild zeigen.
X

Bedienungshinweise

Navigationshilfen
... werden sichtbar, wenn Sie mit der Maus in die oberen 300 oder unteren 50 Pixel gehen.
Oben:
Oben finden Sie Vorschaubilder zur Navigation. Oben links und rechts in den Ecken können Sie die Vorschaubilder seitenweise überspringen.
Unten, von links nach rechts.
Start/Stop der Diashow, An den Anfang / Bild zurück / Bild vor / An das Ende.
Optionen zur Vergrößerung und Verkleinerung der Bilder (Skalierung).
Die Einstellung der Pausendauer.
i blendet den Bildtitel ein.
b Bildseite einblenden.
ESC Beenden der Diashow.
Skalierung:
Ja: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt - bei Bedarf wird es vergrößert oder verkleinert.
Kleiner: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt. Dabei wird es nur verkleinert, nie vergrößert.
2x: Das Bild maximal auf die zweifache Fläche vergrößert, nie aber verkleinert.
Nie: Das Bild wird exakt in den Maßen dargestellt, für die es gedacht ist. Übergroße Bilder werden angeschnitten.
Tastatur:
Leertaste: Start/Stop. Links / Rechts: Zurück und Vor. Pos1 bzw. Home / Rechts: Erstes / Letztes.
Tab: Geht die Skalierungsoptionen durch. Punkt: Blendet den Bildtitel aus. Minus: Verläßt die Diashow.
X
i ? Bildseite Ende Start/Stop <<< < > >>> Skalieren: Ja Kleiner Nur 2x Nie. Pause (5Sek.)
Frame Schließen
Nistzeit... Kernbeißer *Coccothraustes coccothraustes*, weiblicher Altvogel auf dem Nest

Nistzeit... Kernbeißer *Coccothraustes coccothraustes* , weiblicher Altvogel auf dem Nest

Der Astquirl ist den Kernbeißer ein nahezu perfekter Brutplatz. Das Nest liegt in etwa fünf bis sechs Metern Höhe fest und sicher zwischen den vier kräftigen Ästen und wird dazu noch von Efeu umrankt, was den Vögeln guten Sichtschutz bietet. Nicht nur ein wenig bewundere ich die Kernbeißer dabei für ihre Voraussicht: Als sie anfingen, ihr Nest zu bauen, war von dem Efeu so gut wie nichts zu sehen. Erst als das Nest fast fertig war, begannen die Blätter an den Ranken zu sprießen und die Sicht auf das Nest nahme seitdem Tag für Tag weiter ab. Für mich bleibt jetzt nur noch ein ganz kleine Lücke durch die Blätter, durch die ich den Nistplatz noch beobachten kann. Meine Hoffnung, in in ein paar Tagen vielleicht auch mal einen Blick auf die Jungvögel erhaschen zu können, ist nur noch gering. Jeder Eingriff, der auch nur die kleinste Gefahr birgt, das Brutgeschäft oder die Aufzucht der Jungvögel zu stören, verbietet sich dabei von selbst!
Bild-ID: 21468 Kontakt
Name des Albums: Finken
Schlagwörter: Coccothraustes coccothraustes Coccothraustes Kernbeisser Grosbeak Hawfinch Appelvink Stieglitzartige Finken Singvoegel Sperlingsvoegel Voegel alle Bilder Weibchen weiblich Nest nistend nistet bruetend bruetet heimisch NRW Nordrhein-Westfalen Querformat Fruehling April
Technik: Nikon DX, 600/4.0 mit TC 1.4 (in KB: 1.275 mm), ISO 640, f 5.6, 1/80 Sek.
Fotograf: Ralf Kistowski
Aufnahmesituation: Wildlife, ND
Ansichten: 275