960 980 1000 1008 1016 1024
Diashow starten
Klicken Sie auf das Bild, um Bedienelemente einzublenden! Dies verschwindet nach 10 Sekunden und wird noch mal angezeigt. !
Nur das Bild zeigen.
X

Bedienungshinweise

Navigationshilfen
... werden sichtbar, wenn Sie mit der Maus in die oberen 300 oder unteren 50 Pixel gehen.
Oben:
Oben finden Sie Vorschaubilder zur Navigation. Oben links und rechts in den Ecken können Sie die Vorschaubilder seitenweise überspringen.
Unten, von links nach rechts.
Start/Stop der Diashow, An den Anfang / Bild zurück / Bild vor / An das Ende.
Optionen zur Vergrößerung und Verkleinerung der Bilder (Skalierung).
Die Einstellung der Pausendauer.
i blendet den Bildtitel ein.
b Bildseite einblenden.
ESC Beenden der Diashow.
Skalierung:
Ja: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt - bei Bedarf wird es vergrößert oder verkleinert.
Kleiner: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt. Dabei wird es nur verkleinert, nie vergrößert.
2x: Das Bild maximal auf die zweifache Fläche vergrößert, nie aber verkleinert.
Nie: Das Bild wird exakt in den Maßen dargestellt, für die es gedacht ist. Übergroße Bilder werden angeschnitten.
Tastatur:
Leertaste: Start/Stop. Links / Rechts: Zurück und Vor. Pos1 bzw. Home / Rechts: Erstes / Letztes.
Tab: Geht die Skalierungsoptionen durch. Punkt: Blendet den Bildtitel aus. Minus: Verläßt die Diashow.
X
i ? Bildseite Ende Start/Stop <<< < > >>> Skalieren: Ja Kleiner Nur 2x Nie. Pause (5Sek.)
Frame Schließen
auf dem alten Habichthorst... Europäischer Uhu *Bubo bubo*, Uhuhorst, Uhubrutplatz mit vier Jungvögeln im Wald

auf dem alten Habichthorst... Europäischer Uhu *Bubo bubo* , Uhuhorst, Uhubrutplatz mit vier Jungvögeln im Wald

Die Nestlinge der Uhus auf dem alten Habichthorst haben ihre Schnäbel allesamt geöffnet und hecheln ganz ähnlich wie auch Hunde und viele andere Tiere hecheln. Das hat einen einfachen Grund: Uhus und auch andere hechelnde Tiere können im Gegensatz zu uns Menschen oder auch Pferden nicht schwitzen und müssen über deshalb erhöhten Luftaustausch ihre Körpertemperatur regulieren. Mitte Mai sind die jungen Uhus bereits so groß und das Dunenkleid so dicht, dass sie nicht mehr ständig gehudert, also von den Altvögeln warm gehalten werden müssen. Außerdem sind die Tage Mitte Mai auch mittlerweile deutlich wärmer, so dass die Uhu-Eltern eigentlich nur noch zu den Fütterungen ans Nest kommen.
Bild-ID: 21543 Kontakt
Name des Albums: Eulen
Schlagwörter: Bubo bubo Bubo Uhu Northern Eagle Owl Eagle Owl Owl Oehoe Grand Duc d Europe Buho Real Gufo reale Europaeischer Uhu Eigentliche Eulen Eulen Voegel alle Bilder Jungvogel Jungvoegel juvenil Nestling Nestlinge vier Habichthorst Uhuhorst Walduhu Nistverhalten NRW Nordrhein-Westfalen Querformat Mai
Technik: Nikon DX, 600/4.0 mit TC 1.4 (in KB: 1.275 mm), ISO 400, f 7.1, 1/100 Sek.
Fotograf: Ralf Kistowski
Aufnahmesituation: Wildlife, ND
Ansichten: 313