960 980 1000 1008 1016 1024
Diashow starten
Klicken Sie auf das Bild, um Bedienelemente einzublenden! Dies verschwindet nach 10 Sekunden und wird noch mal angezeigt. !
Nur das Bild zeigen.
X

Bedienungshinweise

Navigationshilfen
... werden sichtbar, wenn Sie mit der Maus in die oberen 300 oder unteren 50 Pixel gehen.
Oben:
Oben finden Sie Vorschaubilder zur Navigation. Oben links und rechts in den Ecken können Sie die Vorschaubilder seitenweise überspringen.
Unten, von links nach rechts.
Start/Stop der Diashow, An den Anfang / Bild zurück / Bild vor / An das Ende.
Optionen zur Vergrößerung und Verkleinerung der Bilder (Skalierung).
Die Einstellung der Pausendauer.
i blendet den Bildtitel ein.
b Bildseite einblenden.
ESC Beenden der Diashow.
Skalierung:
Ja: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt - bei Bedarf wird es vergrößert oder verkleinert.
Kleiner: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt. Dabei wird es nur verkleinert, nie vergrößert.
2x: Das Bild maximal auf die zweifache Fläche vergrößert, nie aber verkleinert.
Nie: Das Bild wird exakt in den Maßen dargestellt, für die es gedacht ist. Übergroße Bilder werden angeschnitten.
Tastatur:
Leertaste: Start/Stop. Links / Rechts: Zurück und Vor. Pos1 bzw. Home / Rechts: Erstes / Letztes.
Tab: Geht die Skalierungsoptionen durch. Punkt: Blendet den Bildtitel aus. Minus: Verläßt die Diashow.
X
i ? Bildseite Ende Start/Stop <<< < > >>> Skalieren: Ja Kleiner Nur 2x Nie. Pause (5Sek.)
Frame Schließen
schwierige Landung... Star *Sturnus vulgaris* beim Anflug an der Bruthöhle

schwierige Landung... Star *Sturnus vulgaris* beim Anflug an der Bruthöhle

Stare sind Höhlenbrüter, was ihnen zahlreiche Vorteile bringt, was für sie aber auch Nachteile hat. Bruthöhlen sind weitgehend sicher vor widrigen Wetterbedingungen und bieten weitgehenden Schutz vor Fressfeinden. Da es nur wenige Vogelarten gibt, die sich ihre Höhle selbst anforderungsgerecht zimmern können, müssen alle anderen eine für sie nach Größe und Lage passende Nisthöhle erst einmal finden und dann oftmals gegen artgleiche wie auch artfremde Konkurrenten verteidigen.

Dabei ist ein Höhle auch gar nicht so einfach anzufliegen. Viele Höhlenbrüter - so auch Stare - können einen Baum nicht einfach hochklettern. Sie müssen aus dem Flug heraus direkten Halt am Höhleneingang finden, was augenscheinlich manchmal gar nicht so einfach ist - vor allem, wenn dabei auch noch aus dem Inneren der Höhle der spitze Schnabel eines Jungvogels nachdrücklich um Futter bettelt. Scharfe, Krallen helfen dem Altvogel, am Baumstamm Halt zu finden. Seine stabilen Schwanzfedern dienen ihm dabei als zusätzliche Stütze. Ein paar ausgleichende Flügelschläge helfen, Gleichgewicht zu finden.

Bild-ID: 21559 Kontakt
Name des Albums: Rabenvögel / Stare
Schlagwörter: Sturnus vulgaris Sturnus Star Starling Spreeuw Etourneau sansonnet Estornino Pinto Storno Stare Singvoegel Sperlingsvoegel Voegel alle Bilder sitzend sitzt Eingang Baum Hoehle Naturhoehle Nisthoehle Bruthoehle fuetternd fuettert anfliegend fliegt an dynamisch Anflug NRW Nordrhein-Westfalen Hochformat Fruehling Fruehjahr Mai
Technik: Nikon DX, 600/4.0 mit TC 1.4 (in KB: 1.275 mm), ISO 500, f 5.6, 1/400 Sek.
Fotograf: Ralf Kistowski
Aufnahmesituation: Wildlife, ND
Ansichten: 290