960 980 1000 1008 1016 1024
Diashow starten
Klicken Sie auf das Bild, um Bedienelemente einzublenden! Dies verschwindet nach 10 Sekunden und wird noch mal angezeigt. !
Nur das Bild zeigen.
X

Bedienungshinweise

Navigationshilfen
... werden sichtbar, wenn Sie mit der Maus in die oberen 300 oder unteren 50 Pixel gehen.
Oben:
Oben finden Sie Vorschaubilder zur Navigation. Oben links und rechts in den Ecken können Sie die Vorschaubilder seitenweise überspringen.
Unten, von links nach rechts.
Start/Stop der Diashow, An den Anfang / Bild zurück / Bild vor / An das Ende.
Optionen zur Vergrößerung und Verkleinerung der Bilder (Skalierung).
Die Einstellung der Pausendauer.
i blendet den Bildtitel ein.
b Bildseite einblenden.
ESC Beenden der Diashow.
Skalierung:
Ja: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt - bei Bedarf wird es vergrößert oder verkleinert.
Kleiner: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt. Dabei wird es nur verkleinert, nie vergrößert.
2x: Das Bild maximal auf die zweifache Fläche vergrößert, nie aber verkleinert.
Nie: Das Bild wird exakt in den Maßen dargestellt, für die es gedacht ist. Übergroße Bilder werden angeschnitten.
Tastatur:
Leertaste: Start/Stop. Links / Rechts: Zurück und Vor. Pos1 bzw. Home / Rechts: Erstes / Letztes.
Tab: Geht die Skalierungsoptionen durch. Punkt: Blendet den Bildtitel aus. Minus: Verläßt die Diashow.
X
i ? Bildseite Ende Start/Stop <<< < > >>> Skalieren: Ja Kleiner Nur 2x Nie. Pause (5Sek.)
Frame Schließen
am Rotmilanhorst... Rotmilan *Milvus milvus*, 2 forsche Jungvögel, Nestlinge

am Rotmilanhorst... Rotmilan *Milvus milvus* , 2 forsche Jungvögel, Nestlinge

Auch bei den Rotmilanen hat es Nachwuchs gegeben. Das verhältnismäßig kleine und einfach gebaute Nest liegt hoch oben im Baum in einer Astgabel, wo es schnell zu übersehen ist. Zwei putzmuntere Jungvögel sitzen darin. Sie sind bereits so groß, dass sie von den Altvögeln bei ruhigem Wetter nicht mehr gehudert werden müssen. Bis sie flügge werden, wird es aber sicher wohl noch einige Zeit dauern, auch wenn die Mauser ins Jugendkleid bereits eingesetzt hat.

Rotmilanhorste sind nicht einfach als solche zu bestimmen (zumindest, wenn kein Vogel in der Nähe ist). Sie können - wie im Bild - klein und nur einfach aufgebaut sein, können als mehrjährig genutzte Horste mit einem Umfang von mehr als einen Meter und einer Höhe von bis zu 50 Zentimetern aber auch beeindruckend groß sein. Das Grundgerüst besteht aus starken Reisern und Zweigen, die die Milane vom Boden auflesen oder mit ihrem Schnabel oder ihren Fängen von Bäumen abreißen. Das Innere wird mit weichen organischem Materialien ausgepolstert, wobei es immer wieder vorkommt, dass auch Kulturabfälle wie Folien, Plastiktüten oder Faserreste eingebaut werden, die die Vögel in der Nestumgebung aufsammeln. Nur zu oft passiert es dann, dass die Jungvögel daran ersticken oder sich darin verheddern oder strangulieren.

Bild-ID: 21638 Kontakt
Name des Albums: Greifvögel
Schlagwörter: Milvus milvus Milvus Rotmilan Red Kite Rode Wouw Milano real Milan royal Nibbio reale Milan Milane Habichtartige Greifvogel Greifvoegel Voegel alle Bilder Raubvoegel Querformat Rotmilanhorst Rotmilannest Horst Nest Jungvogel Jungvoegel Nestling Nestlinge NRW Nordrhein-Westfalen Fruehjahr Mai
Technik: Nikon FX, 600/4.0 mit TC 1.7 (in KB: 1.000 mm), ISO 800, f 8.0, 1/400 Sek.
Fotograf: Ralf Kistowski
Aufnahmesituation: Wildlife, ND
Ansichten: 292